Unser Verein

Wir sind Borkener BürgerInnen mit dem Wunsch, gemeinsam etwas zu verändern. Dazu haben wir den Verein natürlich unverpackt – gemeinsam in Borken gegründet.

Mit diesem Verein möchten wir sowohl einen Unverpackt-Laden eröffnen als auch einen Raum für Begegnung und Austausch zum Thema Umweltschutz durch nachhaltiges Konsumverhalten schaffen. Da uns unsere Mitmenschen, unsere Umwelt, die allgemeine Gesundheit und nicht zuletzt unsere Heimat, die Stadt Borken, am Herzen liegen, möchten wir mit diesem Projekt etwas zum Wohle aller beitragen.

So möchten wir in unserem Laden unverpackte Lebensmittel, Haushalts- und Drogerieartikel anbieten, die eine kurze und plastikfreie Lieferkette haben.

Unsere Produkte sollen

  • unverpackt
  • bio
  • regional
  • fair gehandelt und
  • plastikfrei

sein.

Wir wollen so ein Angebot in Borken schaffen, das nachhaltig und gut für die Umwelt ist.

Die Abnahme von größeren Mengen und das Einsparen von Personalkosten durch viel ehrenamtliche Tätigkeit verschafft uns einen Preisvorteil, den wir an unsere Kunden weitergeben. So werden alle BürgerInnen der Stadt in die Lage versetzt, unverpackt und umweltbewusst einzukaufen.

In unserem Raum der Begegnung geht es uns um soziales Engagement, Austausch über Umweltschutz durch nachhaltiges und bewusstes Konsumverhalten sowie ein zukunftsorientiertes Miteinander. Wir möchte neben Austausch und gegenseitiger Inspiration einen Kontakt auf Augenhöhe zwischen allen Menschen.

Es geht uns um Aufklärungsarbeit zum Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Alltag. Also im Leben eines jeden Menschen, der ohne viel Kosten und Aufwand betrieben werden kann. Dies ist eine Einladung zum Umdenken hin zu bedarfs- und ressourcenorientiertem Konsum.

Dazu werden wir regelmäßig Seminare und Workshops anbieten zu Themen wie

  • DIY von Seifen, Kosmetika, Cremes, Deo, Wasch- und Putzmitteln
  • alternative Wickelmethoden
  • Vermeidung von Mikroplastik und seine Auswirkung auf Gesundheit und Umwelt
  • Upcycling von Möbeln, Kleidung und Fahrrädern uvm.

Auch wird es eine Kleider– und Büchertauschecke und ein Ideen– und Kontaktboard geben.

All dies wird ehrenamtlich im Team geleistet. Da wir viele engagierte Menschen sind, verteilt sich die Verantwortung auf viele Schultern. So wollen wir unsere Vorhaben in die Tat umsetzen.

Viele kleine Leute, die an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern.

afrikanisches Sprichwort

Wenn Du Interesse an unserer Arbeit hast, Mitglied werden möchtest, uns unterstützen willst oder eine Frage hast: Sprich uns gern an! Wir suchen immer engagierte Mitstreiter.